Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
ags:mcag:start [2019/03/22 15:14]
redshirt_louis Eintrag komplett erneuert
ags:mcag:start [2019/07/15 21:28] (aktuell)
patrick.hesseler Kleine Fehler korrigiert
Zeile 5: Zeile 5:
  
 === Aktuelles === === Aktuelles ===
-  * Am Donnerstag, den 28.03.19 bieten ​wir ab ca. 16:00 Uhr einen Löt-Workshop ​an. Dort wird eine einfache Blinkschaltung,​ basierend auf dem NE555 Timer-Baustein,​ zusammengelötet. Es werden keine Lötkenntnisse vorausgesetzt. Die //einzige// Frage, die du beantworten können solltest, lautet: Was ist ein Stromkreis?+  * So wie bereits während der letzten O-Phase planen ​wir auch einen weiteren ​Löt-Workshop. Dort wird eine einfache Blinkschaltung,​ basierend auf dem NE555 Timer-Baustein,​ zusammengelötet. Es werden keine Lötkenntnisse vorausgesetzt. Die //einzige// Frage, die du beantworten können solltest, lautet: Was ist ein Stromkreis?
   * Geplant ist ein Arduino-Workshop,​ in dem wir Grundlagen in der Arbeit mit Mikrocontrollern vermitteln möchten.   * Geplant ist ein Arduino-Workshop,​ in dem wir Grundlagen in der Arbeit mit Mikrocontrollern vermitteln möchten.
-  * Eine Wiederholung des Löt-Workshops und der Arduino-Workshop folgen im Sommer-Semester. 
   * Wir haben jetzt eine Lötstation - auch zum Ausleihen!   * Wir haben jetzt eine Lötstation - auch zum Ausleihen!
  
Zeile 13: Zeile 12:
 Die Ziele der Hardware-AG sind vielfältig:​ Die Ziele der Hardware-AG sind vielfältig:​
   * Studierenden Unterstützung bei der Umsetzung eigener Projekte zu geben und sich gemeinsam mit unterschiedlichem Fachwissen und Interessensbereichen gegenseitig zu unterstützen. Dazu treffen wir uns regelmäßig (weitere Infos siehe //Wann und Wo//) in der Uni zum "​Stammtisch"​.   * Studierenden Unterstützung bei der Umsetzung eigener Projekte zu geben und sich gemeinsam mit unterschiedlichem Fachwissen und Interessensbereichen gegenseitig zu unterstützen. Dazu treffen wir uns regelmäßig (weitere Infos siehe //Wann und Wo//) in der Uni zum "​Stammtisch"​.
-  * Anbieten von Workshops für Studierende,​ die sich bisher noch nicht oder wenig mit dem Themenbereichen ​außereinander ​gesetzt haben und interessiert sind, neue Dinge zu lernen.+  * Anbieten von Workshops für Studierende,​ die sich bisher noch nicht oder wenig mit dem Themenbereichen ​aus einander ​gesetzt haben und interessiert sind, neue Dinge zu lernen.
  
 === Wer ist die Hardware-AG === === Wer ist die Hardware-AG ===
Zeile 22: Zeile 21:
  
 === Ausstattung === === Ausstattung ===
-Bei uns findet ihr: Raspberry Pis, einen Haufen Arduinos, Lötkolben (mit Zubehör) und elektrische Bauteile, manchmal einen Roboterarm, ​selbstgabute ​Platinen, Spannungsquellen,​ Oszillokope,​ ... \\ +Bei uns findet ihr: Raspberry Pis, einen Haufen Arduinos, Lötkolben (mit Zubehör) und elektrische Bauteile, manchmal einen Roboterarm, ​selbstgebaute ​Platinen, Spannungsquellen,​ Oszillokope,​ ... \\ 
 Der FSR stellt auch Werkzeug leihweise bereit (weitere Infos dazu beim FSR). Der FSR stellt auch Werkzeug leihweise bereit (weitere Infos dazu beim FSR).
  
  • ags/mcag/start.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/07/15 21:28
  • von patrick.hesseler