Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


ags:filmag:start

Die Film-AG

Was ist die Film-AG?

Die Film-AG ist eine studentisch geführte AG der Fachschaft Informatik. Entstanden ist die Film-AG eigentlich aus dem O-Phasen-AK Campus-Rallye, der vor den O-Phasen die Campusrallye vorbereite. Um die neuen Erstsemester etwas in das Motto der O-Phase und die Geschichte der Campusrallye einzuführen, wurden kurze Filme gedreht. So entstand der O-Phasen-AK O-Phasen-Film.

Aus diesem AK ist wiederum die Film-AG entwachsen, die nicht nur die O-Phasen-Filme plante, drehte und bearbeitete, sondern auch eigene Projekte realisierte oder interessierten Studierenden bei der Umsetzung eigener Filmideen half.

So nahm die Film-AG zum Beispiel im Jahr 2011 am Wettbewerb des 99 Fire Film Award teil, bei dem innerhalb von 99 Stunden ein 99 Sekunden langer Film entstehen soll. Leider bewertete die Jury den eingereichten Film nicht so gut, dass der Beitrag unter die 99 besten Einsendungen kam und somit ausschied.
Im Sommersemester 2015 filmte die Film-AG auf der Real-IT-y Interviews und Eindrücke und erstellte einen Trailer für die Real-IT-y im Jahr 2016, welcher auch auf die offizielle Seite der Jobmesse übernommen wurde. Dieser kann hier angesehen werden.
Auf dem DAT des selben Jahres fanden ebenfalls Interviews statt und ein Trailer für den DAT 2016 ist noch in Arbeit.

Mitarbeit

Dafür sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig, da wir alle als Laien angefangen haben und alle Techniken selbst erarbeitet haben. Interessenten melden sich bitte einfach auf der Mailingliste!
Die Film-AG sucht immer nach fleißigen Helfern in allen Bereichen, egal ob vor oder hinter der Kamera, beim Drehbuch schreiben, beim schneiden, beim vertonen, und was sonst noch so anfällt. Wenn du Interesse hast mitzumachen, dann melde dich doch unten auf der Mailingliste an und komm zum nächsten Treffen.

Damit du eine grobe Vorstellung bekommst, was beim Filmdreh so alles notwenig ist, hier einmal eine (unvollständige) Aufzählung. Vielleicht entdeckst du ja etwas dass du kannst oder gerne mal ausprobieren möchtest.

  • Filmplots (grobe Handlung) ausdenken
  • Drehbuch schreiben
  • Storyboards zeichen
  • Kostüme erstellen
  • Requisiten organisieren und herstellen
  • Filmlocations suchen und Genehmigungen einholen
  • Drehpläne erstellen
  • Kameras bedienen
  • Ton aufnehmen
  • Beleuchtung
  • Schauspielern
  • Stunts durchführen
  • Spezialeffekte am Set und in der Nachbearbeitung
  • Greenscreen/Bluescreen Aufnahmen
  • 3D Rendering
  • 2D Grafiken und Zeichnungen
  • Film schneiden
  • Nachsynchronisieren
  • Toneffekte erstellen und einbauen
  • Musik komponieren, einspielen und einbauen
  • Plakate und Cover erstellen
  • DVD erstellen
  • Werbung machen
  • Abläufe synchronisieren
  • Helfer motivieren

Mögliche Projekte

Hier findest du eine Übersicht über mögliche Projekte der Film-AG.

  • Planungen für Projekte für die Winter- und Sommer- O-Phasen.
  • Ebenfalls soll der O-Phasen-Film 2010 „Asterisk und O(x)“ noch fertiggestellt werden, in dem einige Szenen in der Mitte fehlen. Auch hier muss das Drehbuch noch teilweise erweitert werden.
  • Die letzte Szene des Sommer-O-Phasen-Films 2015, „Progémon“ soll noch nachgedreht werden.

Filme

Hier hast du die Möglichkeit dir einige der fertigen und unfertigen veröffentlichten Filme der Film-AG herunterzuladen und anzuschauen. Die Filme sind aktuell nur aus dem Uni-internen Netz verfügbar!

O-Phasen-Film Sommer 2014

O-Phasen-Film 2009, 2014 fertiggestellt

O-Phasen Film 2012

Film-AG Trailer

Beitrag zum 99 Fire Films Award 2011

Filme 2010

O-Phasen-Film 2008

Filme 2006

  • E.V.A. (640×480, XViD, 100MB)
  • Der Run (720×576, XViD, 127MB)
  • Das O-Team (nie fertiggestellt, verschollen)

O-Phasen-Film 2005

O-Phasen-Film 2003

Mailingliste der Film-AG

Über die Mailingliste werden alle organisatorischen Dinge geklärt sowie Treffen angekündigt. Du kannst Dich hier auf der Liste eintragen!

ags/filmag/start.txt · Zuletzt geändert: 2016/04/26 17:01 von paul.pinkal