Orientierungsphase

Die Orientierungsphase Informatik, oder auch kurz O-Phase, ist eine Informationsveranstaltung für neue Studierende (Erstis) des Fachbereichs Informatik.

Kurzinfo: Nächste O-Phase

» Studiumsbeginn Wintersemester 2020/2021
» Zeitraum: Wahrscheinlich vom Montag, 19.10.2020 bis zum Freitag, 23.10.2020
» Anmeldung hier: https://tix.oh14.de/wise2020/

Schon bald beginnt das nächste Semester. Mit diesem beginnt für viele Erstsemester, auch „Erstis“ genannt, die Zeit des Studiums und die damit häufig verbundene anfängliche Desorientierung. Die O-Phase soll euch dabei helfen diese Zeit auf ein Minimum zu verkürzen.

Die Orientierungsphase soll euch Studienanfängern die Möglichkeit geben, eure künftige Universität vor dem offiziellen Vorlesungsbeginn kennen zu lernen. Dabei werdet ihr von den Teamern (erfahrenen Informatikstudenten) unterstützt. Die O-Phase beschränkt sich nicht nur darauf, einen Stundenplan und ein paar nützliche Ratschläge zu verteilen. Vielmehr soll sie euch umfassend über das Studium, den Fachbereich und die gesamte Universität mit ihrem Umfeld informieren. Der Spaß kommt dabei natürlich nicht zu kurz.

Einerseits könnt ihr schon Kontakte zu anderen Erstsemestern und auch erfahreneren Studenten knüpfen. Alleine ist das Studium schwerer zu bewältigen und macht meist wenig Spaß. Zudem könnt ihr so Lernpartner finden, mit denen ihr gemeinsam für Klausuren lernen könnt. Ebenso bekommt ihr zahlreiche aktuelle Informationen zu eurem Studium.

Man kann zwar auch auf die O-Phase verzichten und sich alle Infos im Internet zusammensuchen. Aber dann hat man natürlich niemanden, dem man Löcher in den Bauch fragen kann und sitzt in der ersten Vorlesung ziemlich alleine im Hörsaal. Falls man den dann überhaupt gefunden hat. Das ist nämlich ein ziemlich wichtiger Punkt: Orientierung an der Uni. Jedes Gebäude hat eine zunächst kryptische Bezeichnung und sein eigenes Raumbezeichnungssystem. Dies zu durchschauen ist zu Beginn etwas schwierig, aber mit ein bisschen Hilfe wirkt das System doch ganz anschaulich. Auch die Entscheidung für ein Nebenfach und nicht zuletzt die Erstellung eines Stundenplans werden durch die O-Phase enorm erleichtert. Ihr bekommt die wichtigen Informationen, portionsweise über die Woche verteilt, von euren Teamern aufbereitet. Diese Studenten könnt ihr mit allen Fragen die euch zum Thema Studium plagen durchlöchern.

Und schlussendlich stellt ihr fest, dass ihr euch nicht alleine diese ganzen Fragen stellt.

Die O-Phasen werden vom jeweiligen n-Gestirn organisiert, dass von der FVV gewählt wird. Ihr erreicht sie am Besten per Mail.

WiSe 2020/2021 (Mangels n-Gestirn vom FSR organisiert)
SoSe 2020 Benni Richter, Jasmin Bruns, Fabian Winter
WiSe 2019/2020 (O-Phase mangels n-Gestirn vom FSR organisiert) Felix Thran, Jonas Zohren, David Mehren, Benni Richter, Jasmin Bruns
SoSe 2019 Jakob Vogt, Pauline Speckmann, Dennis Ochocki
WiSe 2018/2019 Yannick Bungers, Jennifer Krieger, Denis Peters
SoSe 2018 Bianca Ruland, Jasmin Selchow, Hendrik Reichenberg, Hendrik Klöß
WiSe 2017/2018 Christoph Parnitzke, Sebastian Hauer, Jakob Vogt, Hendrik Reichenberg
SoSe 2017 Philip Molares, David Mehren, Christian Gemke
WiSe 2016/2017 Fabian König, Marius Möller, Nico Redick
  • studis/o-phase.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/08/10 18:23
  • von jfowl