Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


studis:o-phase

Die Orientierungsphase der FS Informatik

nächste O-Phase

  • Termin: Mo, 02.10.2017 bis Fr, 06.10.2017
  • Treffpunkt: Mo, 02.10.2017, ab 12 Uhr im Hörsaal 1 im Seminarraumgebäude (Friedrich-Wohler-Weg 6) Lageplan (Gebäude 25)
  • Fragen & „Nachzügler“: op-orga [ät] oh14.de oder FsR-Büro (OH14, E32)

Was ist die O-Phase?

Schon bald beginnt das nächste Semester. Mit diesem beginnt für viele Erstsemester, auch „Erstis“ genannt, die Zeit des Studiums und die damit häufig verbundene anfängliche Desorientierung. Die O-Phase soll euch dabei helfen diese Zeit auf ein Minimum zu verkürzen.

Die Orientierungsphase soll euch Studienanfängern die Möglichkeit geben, eure künftige Universität vor dem offiziellen Vorlesungsbeginn kennen zu lernen. Dabei werdet ihr von den Teamern (erfahrenen Informatikstudenten) unterstützt. Die O-Phase beschränkt sich nicht nur darauf, einen Stundenplan und ein paar nützliche Ratschläge zu verteilen. Vielmehr soll sie euch umfassend über das Studium, den Fachbereich und die gesamte Universität mit ihrem Umfeld informieren. Der Spaß kommt dabei natürlich nicht zu kurz.

Warum sollte man zur O-Phase?

Einerseits könnt ihr schon Kontakte zu anderen Erstsemestern und auch erfahreneren Studenten knüpfen. Alleine ist das Studium schwerer zu bewältigen und macht meist wenig Spaß. Zudem könnt ihr so Lernpartner finden, mit denen ihr gemeinsam für Klausuren lernen könnt. Ebenso bekommt ihr zahlreiche aktuelle Informationen zu eurem Studium.

Man kann zwar auch auf die O-Phase verzichten und sich alle Infos im Internet zusammensuchen. Aber dann hat man natürlich niemanden, dem man Löcher in den Bauch fragen kann und sitzt in der ersten Vorlesung ziemlich alleine im Hörsaal. Falls man den dann überhaupt gefunden hat. Das ist nämlich ein ziemlich wichtiger Punkt: Orientierung an der Uni. Jedes Gebäude hat eine zunächst kryptische Bezeichnung und sein eigenes Raumbezeichnungssystem. Dies zu durchschauen ist zu Beginn etwas schwierig, aber mit ein bisschen Hilfe wirkt das System doch ganz anschaulich. Auch die Entscheidung für ein Nebenfach und nicht zuletzt die Erstellung eines Stundenplans werden durch die O-Phase enorm erleichtert. Ihr bekommt die wichtigen Informationen, portionsweise über die Woche verteilt, von euren Teamern aufbereitet. Diese Studenten könnt ihr mit allen Fragen die euch zum Thema Studium plagen durchlöchern.

Und schlussendlich stellt ihr fest, dass ihr euch nicht alleine diese ganzen Fragen stellt.

Termine

Die O-Phase findet in der Woche vom 02.10.2017 bis 06.10.2017 statt. Täglich, bis auf Dienstag, da dort Feiertag ist, sind die Teamer von 10 bis 16 Uhr für dich da, manchmal auch länger.

Treffpunkt: Mo, 02.10.2017, ab 12 Uhr im Hörsaal 1 im Seminarraumgebäude (Friedrich-Wohler-Weg 6) Lageplan (Gebäude 25) Treffpunkt an den anderen Tagen wird dir im Laufe des ersten Tages mitgeteilt, wird sich allerdings in der Otto-Hahn-Straße 12 bzw. 14 befinden.

Ihr solltet zu diesem Termin möglichst pünktlich da sein!
Solltet Ihr allerdings erst später dazu stoßen können, kommt einfach im FsR-Büro1) vorbei, dort werden wir euch dann schon weiterhelfen.

Wann und wie endet die O-Phase?

Die O-Phase endet am Freitag, den 06.10.2017.

Das Wochenende solltet ihr zur Erholung nutzen, denn am Montag gehen dann bereits die ersten Vorlesungen los.

Erstsemesterinformationsheft

Auch Erstiguide genannt. Dieses Heft bietet eine geballte Ladung an Infos für euch Studienanfänger. Während der O-Phase bekommt jeder von euch eine handliche Version in Papierform ausgeteilt. Diese Informationen ergänzen die O-Phase, ersetzen den Besuch der Orientierungswoche aber nicht. Darum empfehlen wir euch: Besucht die Orientierungswoche!

Keine Zeit während der O-Phase? Kein Problem! So lange der Vorrat reicht, gibt es auch noch Ausdrucke. Einen dieser könnt ihr euch nach der O-Phase im FsR-Büro ( FSR-Büro E32) abholen.

1)
Zu finden in Raum E32 im Gebäude Otto-Hahn-Straße 14
studis/o-phase.txt · Zuletzt geändert: 2017/09/18 21:48 von hendrik.reichenberg