Diese Seite ist über den Kurzlink oh14.de/fvv schnell erreichbar.

Die Fachschaftsvollversammlung

Die FVV (Fachschaftsvollversammlung) ist das höchste Gremium der Studierendenschaft innerhalb ihrer eigenen Fachschaft.

Die FVV benötigt eine bestimmte Menge an Personen um beschlussfähig zu sein; bei uns sind dies 40 Personen, bei anderen kleineren Fachschaften können es auch wesentlich weniger Personen sein. Auf der FVV wird über Themen entschieden, die der FSR nicht selber entscheiden kann oder möchte. Dies ist z.B. der Fall, wenn ein Thema nicht in seinem direkten Handlungsraum liegt, der FSR sich für befangen hält oder wenn er einfach ein Votum der gesamten Fachschaft einholen möchte.

Weitere wichtige Aufgabe der FVV ist die Entlastung und Neuwahl des Fachschaftsrates (FSR). Auf der FVV berichten außerdem einmal pro Jahr alle AGs, welche finanzielle bzw. organisatorische Hilfe vom FSR bekommen.

Normalerweise findet eine FVV einmal pro Semester statt, meist ein paar Wochen nach Vorlesungsbeginn. Solltet Ihr eine außerplanmäßige FVV für nötig halten, kontaktiert bitte den FSR.

Wir vom Fachschaftsrat (FSR) möchten euch, die Studierenden aller Informatik- Studiengänge, herzlich zur Fachschaftsvollversammlung (FVV) einladen!

Die FVV gibt euch die Möglichkeit, zu erfahren, was der FSR und die Fakultätsgremien in letzter Zeit so gemacht haben. Außerdem werden wir hoffentlich nach langer Zeit, in der durch Corona Wahlen unmöglich waren, wieder einen neuen FSR wählen können. Details zur Online-Wahl werden noch bekannt gegeben, sobald wir die technischen Details geklärt haben.

Wir würden uns freuen, wenn ihr zahlreich erscheint und wählt, um dafür zu sorgen, dass die Fachschaft gut vertreten wird! Wir suchen auch immer noch motivierte Leute für den neu zu wählenden FSR, also wenn du Interesse hast, melde dich gern bei uns. Mehr Infos zur FSR-Mitgliedschaft gibt es auf der Mitmachen-Seite.

Teilnehmen

to be determined

Während der FVV ist an der Fakultät veranstaltungsfrei.

Wichtig: Um abstimmen zu dürfen, müssen wir vorher prüfen, dass ihr stimmberechtigt für die Fachschaft Informatik seid. Schickt dazu bitte frühstmöglich vor der FVV eine E-Mail mit euer aktuellen Immatrikulationsbescheinigung vom SoSe 2021 von eurer Unimail-Adresse aus an fvv@oh14.de. Nach der Prüfung eurer Stimmberechtigung, spätestens aber noch am Tag der FVV werden alle Emails und empfangene Dateien gelöscht. Die Prüfung wird durchgeführt von Jonas Zohren (FsR-Sprecher) und David Mehren (Admin der Fachschaft).

Vorläufige Tagesordnung:

  1. Formalia
    1. Bestimmung der Versammlungsleitung
    2. Bestimmung der Protokollantinnen und Protokollanten
    3. Beschluss der endgültigen Tagesordnung
  2. Tätigkeitsbericht des Fachschaftsrates
  3. Entlastung des FSR
  4. Wahl: FSR
  5. Tätigkeitsbericht der Gremienvertreter
  6. Tätigkeitsbericht der AGen
  7. Sonstiges

Im Anschluss der FVV findet die konstituierende Sitzung des neuen Fachschaftsrats (FSR) statt. Auf dieser wählt der FSR dann seine Vorstands-Posten (u.a. Finanzen & Kasse) und beginnt damit die neue Amtszeit.

Die Folien zur FVV gibt es dann später hier: https://tudo-fsinfo.fspages.org/fsr/fvv-folien/slides.pdf

ältere Protokolle

  • gremien/fvv/start.txt
  • Zuletzt geändert: 2021/06/03 22:15
  • von jfowl